ZONTA Lippstadt Aktivitäten

Meetings

Der Zonta Club Lippstadt setzt sich zur Zeit aus 35 Frauen verschiedener Berufe zusammen.

Wir treffen uns regelmäßig an jedem zweiten Dienstag im Monat um 19 Uhr im Restaurant Cantina Popolare in Lippstadt zu den Club-Meetings, die jeweils mit einem Get Together und einem Vortrag eines externen oder internen Referenten verbunden sind.  Zweimal im Jahr sind wir im Haus Thoholte in Geseke zu Gast.
Außerhalb dieser Treffen und unserer gemeinnützigen Veranstaltungen beteiligen wir uns an unterschiedlichen Aktivitäten.

ZONTA on tour

Der Zonta Club Lippstadt unterwegs: Mehrmals im Jahr verbinden wir unsere Treffen mit Betriebsbesichtigungen, Ausstellungsbesuchen o.ä. So haben wir z.B. 2019 die Baustelle des Stadttheaters, eine Damensitzung des Kölner Karnevals und die Firma Pöttker besucht. Einmal im Jahr unternehmen wir eine Wochenendtour. Auch auf nationalen und internationalen Treffen der Zonta Organisation sind regelmäßig Lippstädterinnen zu Gast, so z.B. 2018 in Yokohama und 2020 in Chicago (geplant).

Kramen & Kaufen 2020

Aktivitäten

Es gibt zahlreiche Projekte und Aktionen, mit deren Erlösen wir unsere Spendenziele unterstützen. Seit vielen Jahren veranstalten wir unseren Flohmarkt “Kramen & Kaufen” und unsere Weihnachtsmarkt-Aktion zusammen mit anderen Service Clubs der Region. Neben diesen wiederkehrenden Aktionen blicken wir auch auf andere Aktivitäten und Benefizaktionen wie Weinstand auf der Herbstwoche, Taschenbörse im Evangelischen Krankenhaus, Kinoabende und andere Gelegenheiten zurück, Gutes zu tun und mit Anderen ins Gespräch zu kommen. Gesellschaftspolitisch setzen wir Zeichen, indem wir bei internationalen Aktionen wie “Orange the World” oder “Zonta says No” mitwirken.