Zonta Club Lippstadt

Montag, 25. September 2017

1 2 3 4 5 6 7 8
Home Rückblick Stipendium des Zonta Club Lippstadt

Zonta Club Lippstadt führt Stipendium fortStipendium des Zonta Club Lippstadt

Verlängerung für HSHL-Studentin Olga Wenzler

Lippstadt, 31. August 2015 Olga Wenzler, Studentin der Hochschule Hamm-Lippstadt, erhält ein weiteres Jahr das Stipendium des Zonta Clubs Lippstadt. Nach erneuter Prüfung der Kriterien, die sich aus den Hochschulleistungen sowie dem sozialen Engagement zusammensetzen, gratulierten die Präsidentin des Zonta Clubs, Martina Halbweiß-Scheer und Hochschulpräsident Prof. Dr. Klaus Zeppenfeld der 28jährigen, die nun für ein weiteres Jahr 300 Euro pro Monat für ihr Studium des „Wirtschaftsingenieurwesens“ bekommt. Für die alleinerziehende Mutter eines dreijährigen Sohnes eine wichtige Unterstützung, um sich auf ihr Studium konzentrieren zu können.

Mit dem Stipendium fördert der Zonta Club Lippstadt junge Frauen, die einen Studienabschluss im ingenieurwissenschaftlichen Bereich anstreben und darüber hinaus familiären Verpflichtungen etwa in der Kindererziehung oder Pflege von Angehörigen nachkommen. Olga Wenzler engagiert sich zudem beim Sozialdienst Katholischer Frauen und beim Kinderschutzbund und hat damit wesentliche Kriterien erfüllt, die für das Stipendium notwendig sind.

Ihr Studium an der Hochschule Hamm-Lippstadt nahm die Stipendiatin bereits kurz nach der Geburt ihres Sohnes auf und bringt seitdem Kind, Studium und soziales Engagement unter einen Hut. „Natürlich ist es manchmal eine Herausforderung, umso mehr freue ich mich über die finanzielle Unterstützung“, erklärt Wenzler.

Martina Halbweiß-Scheer erklärte: „Wir vom Zonta Club möchten mit unserem Engagement den außergewöhnlich hohen Frauenanteil an einer ingenieurwissenschaftlichen Hochschule gezielt fördern.“ Seinen Dank für das weitere Engagement des Zonta Clubs drückte auch Prof. Klaus Zeppenfeld aus, der bei der Übergabe die Bedeutung von Stipendiengebern für die Hochschule betonte.


Foto: Annette Bergschneider und Martina Halbweiß-Scheer, Zonta (links) mit Stipendiatin Olga Wenzler, HSHL-Präsident Prof. Klaus Zeppenfeld und den Professorinnen Katja Becker und Susanne Lengyel


Zonta Club Lippstadt vergibt Stipendium an HSHL-Studentin