Zonta Club Lippstadt

Mittwoch, 22. November 2017

1 2 3 4 5 6 7 8
Home Rückblick

Ute Fleischhauer-Thiele und Martina Halbweiß-Scheer übergeben Spende an Beatrix Geisen, Jugendmigrationsdienst der AWOZuschuss für Jugendmigrationsdienst

Zonta Club Lippstadt unterstützt Förderprojekte

Lippstadt, 16. April 2015
Mit einem Zuschuss von 5.600 Euro fördert der Zonta Club Lippstadt die Arbeit des Jugendmigrationsdienstes der AWO. Zonta-Präsidentin Ute Fleischhauer-Thiele und Vizepräsidentin Martina Halbweiß-Scheer übergaben die Spende in der Begegnungsstätte. Beatrix Geisen, Organisatorin des Jugendmigrationsdienstes, brachte erfreut zum Ausdruck, dass dank der finanziellen Unterstützung einige gut angenommenen Angebote weitergeführt werden können. Die Spende dient dem zweimal wöchentlich stattfindenden Jahres-Kommunikationskurs, der Mädchengruppe und einem Frauenkurs zu verschiedenen Themen.

Weiterlesen...

Zonta-Preis für Silvia Chike Preisvergabe an engagierte Schülerin

Zonta Club Lippstadt zeichnet Silvia Chike aus

Lippstadt, 14. April 2015
Silvia Nwadiuto Chike, 19jährige Schülerin der Marienschule, durfte den diesjährigen „Young Women in Public Affairs (YWPA) Award" des Zonta Club Lippstadt entgegennehmen. Die Preisträgerin war als Nachhilfelehrerin, Mentorin, Streitschlichterin, im Schulsanitätsdienst und als Stufen- und Schülersprecherin an der Marienschule aktiv. Das ehrenamtliche Engagement begann für Silvia Chike mit der Gruppe „Migranten mischen mit (mmm)", einer Jugendgruppe, unterstützt vom Jugendmigrationsdienst der AWO. Der Zonta Club ehrt Chike für ihr großes Engagement im bundesdeutschen Netzwerk „J.E.T.Z.T. - jung, engagiert, vernetzt".

Weiterlesen...

Zonta Club Lippstadt erhält Preisgeld für SpendeNeujahrsempfang der Service Clubs im Kreis Soest

Mit einem Jazzfrühstück ins Neue Jahr

Erwitte-Störmede, 18. Januar 2015 Einen schwungvollen Neujahrsempfang feierten die Service Clubs im Kreis Soest auf dem Rittergut Störmede. Die diesjährigen Organisatoren, Ladies' Circle Lippstadt und Round Table Lippstadt-Soest, hatten zu einem Jazzfrühstück eingeladen und boten ihren Gästen die Möglichkeit zum Kennenlernen, zum Vertiefen von Kontakten und zum lockeren Austausch.

Weiterlesen...

Die YWPA-Jury des Zonta Clubs Lippstadt (v.l. Dr. Christiane Murray, Elke Münsterweg, Dr. Isabel Mertensmeier, Michaela Quente) freut sich auf viele Bewerbungen im Jahr 2015Young Women in Public Affairs (YWPA) Award 2015

Wettbewerb des Zonta Clubs Lippstadt: Jetzt bewerben!

Lippstadt, Dezember 2014
  Der Zonta Club Lippstadt sucht wieder Bewerberinnen für den Wettbewerb „Young Women in Public Affairs" (YWPA). Dieser wird jährlich vom Zonta Club Lippstadt ausgeschrieben und richtet sich an junge Frauen im Alter von 16 bis 19 Jahren.

 

Weiterlesen...

Prickelnde Getränke beim Zonta Club Lippstadt auf dem WochenmarktZonta im Sommer mit Getränkestand auf dem Wochenmarkt

Einnahmen dienen der Unterstützung regionaler Frauen-Projekte

Lippstadt, Juli 2014  Der Zonta Club Lippstadt ist in den Sommermonaten von Samstag, 5. Juli an regelmäßig auf dem Lippstädter Wochenmarkt vertreten. Von Juli bis September ist am jeweils ersten und dritten Samstag des Monats ein Getränkestand in der Absenkung der Marienkirche platziert, an dem Wasser, Kaffee und Sekt angeboten werden. „Auf dem Markt wird nicht nur eingekauft, hier trifft man Bekannte und Freunde. Mit unserem Getränkestand bieten wir eine Anlaufstelle zum Verweilen mit netten Leuten und Bekannten, um das Wochenende plaudernd einzuläuten“, berichtet Initiatorin Annette Bergschneider, Mitglied des Clubs. Den Erlös dieser Aktion möchte der Club für Projekte in der Region verwenden.

Foto: Lippstädter Tageszeitung "Der Patriot" - Helga Wissing 

 

Stipendium des Zonta Club LippstadtStipendium für Studentin der Hochschule Hamm-Lippstadt

Zonta vergibt Förderung an Olga Wenzler

Lippstadt, 28. Juli 2014  Olga Wenzler, Studierende der Hochschule Hamm-Lippstadt, darf sich ab sofort über ein Stipendium des Zonta Clubs Lippstadt freuen. Die Präsidentin des Zonta Clubs, Ute Fleischhauer-Thiele, und Hochschul-Präsident Prof. Dr. Klaus Zeppenfeld luden zur feierlichen Übergabe ein. Olga Wenzler konnte mit ihrer Bewerbung und ihrem sozialen Engagement überzeugen und erhält nun 300 Euro pro Monat für den Rest ihrer Regelstudienzeit im Studiengang „Wirtschaftsingenieurwesen“.

Weiterlesen...

Charlotte Dudszus und Ruken Kaya bei der Vergabe des YWPA Award 2014 durch Martina Halbweiß-Scheer, Zonta Club LippstadtYoung Women in Public Affairs (YWPA) Award 2014

Wettbewerb des Zonta Clubs Lippstadt ehrt drei Preisträgerinnen

Lippstadt, Juli 2014 
Seit 2003 richtet der Zonta Club Lippstadt den Young Women in Public Affairs (YWPA) Award aus. Der mit 500 Euro dotierte Preis zeichnet junge Frauen aus dem Altkreis Lippstadt im Alter zwischen 16 und 19 Jahren aus, die ehrenamtliche Tätigkeiten ausüben sowie ein vielfältiges soziales, kulturelles oder politisches Engagement zeigen.

Weiterlesen...

Martina Halbweiß-Scheer übergibt den mit 500 Euro dotierten Zonta-Preis an die beste Abiturientin des Altkreises Lippstadt, Julia Pilz aus LippstadtZonta Club Lippstadt ehrt beste Abiturientin des Altkreises Lippstadt

Auszeichnung ging an Ostendorf-Schülerin Julia Pilz

Lippstadt, 28. Juni 2014 
Für Ihre ausgezeichneten Abschlussnoten erhielt Julia Pilz, Abiturientin des Ostendorf-Gymnasiums in Lippstadt, den diesjährigen Zonta-Preis im Rahmen ihrer Abiturfeier am
28. Juni. Die Schülerin gehört der Jahrgangsstufe 12 des Gymnasiums an. Ihr gelang mit einem Notendurchschnitt von 1,0 das beste Abitur im Altkreis Lippstadt. Der Zonta Club Lippstadt vergibt den Preis, der mit 500 Euro dotiert ist, seit einigen Jahren an junge Frauen, die hervorragende schulische Leistungen zeigen.

Zonta-Vizepräsidentin Martina Halbweiß-Scheer übergab den Preis im Rahmen der Abiturfeier. 

 

Präsidentin Ute Fleischhauer-Thiele (rechts) bedankt sich bei der Gründungspräsidentin Gaby Trampe-KieslichZwanzig Jahre Zonta in Lippstadt

Service Club feierte sein Jubiläum mit einem Ladies-Dinner

Lippstadt, 17. Mai 2014
„Zwanzig Jahre Zonta in Lippstadt: Das bedeutet zwei Jahrzehnte ideelles und vor allem finanzielles Engagement für Frauen. Und dabei blicken Sie weit über den Tellerrand hinaus, denn Sie tun nicht nur vor Ort Gutes, sondern engagieren sich weltweit“, erinnerte Dr. Julia Güthoff, die als Zonta-Area Direktorin aus Münster angereist war. Festlicher Anlass des Treffens war das 20. Jubiläum des Lippstädter Zonta Clubs, das die 30 Mitglieder gemeinsam mit Gästen und Mitgliedern anderer Zonta Clubs als Ladies-Dinner im Welcome-Hotel Lipperesidenz feierten.

Weiterlesen...

Stipendium für Studentin der Hochschule Hamm-Lippstadt

Erstmalige Ausschreibung durch den Zonta Club Lippstadt

Lippstadt, April 2014  Nach 20jährigem Bestehen möchte der Zonta Club Lippstadt neue Wege zur Förderung junger Frauen beschreiten. Beginnend mit dem Wintersemester 2014/15 soll eine Studentin ab dem 3. Semester mit einem monatlichen Zuschuss von 300 € gefördert werden. Das Stipendium richtet sich an weibliche Studierende der Hochschule Hamm-Lippstadt, Campus Lippstadt, an dem Studienfächer aus dem MINT-Bereich angeboten werden.

Weiterlesen...

Zonta Lippstadt in der Presse

59...Stadtmagazin stellt den Club vor

Lippstadt, März 2014
Die Monatszeitung "59...Stadtmagazin" nimmt das Sponsoring des Frauengesundheitstages 2014 durch die Lippstädter Frauen-Service Clubs Soroptimist und Zonta zum Anlass für eine Kurzdarstellung der beiden Organisationen.

Das Ladies' Dinner zum 20. Geburtstag im Mai 2014 wird ebenso thematisiert wie das in diesem Zusammenhang geplante Stipendium für eine Studentin der Hochschule Hamm-Lippstadt. Beispielhaft genannte Projekte erläutern den gelebten Grundsatz von Zonta International: die Förderung der Gleichstellung der Frau in der Gesellschaft.

Der vollständige Artikel aus der Märzausgabe des 59...Stadtmagazin als PDF zum Download: Bericht über Zonta

Unterstützung für den Frauengesundheitstag 2014 durch den Zonta Club Lippstadt und Soroptimist10. Frauengesundheitstag in Lippstadt

Service Clubs unterstützen Aktionstag im März 2014

Lippstadt, Februar 2014 
Der 10. Frauengesundheitstag  in Lippstadt findet am Samstag, 29. März 2014, im Facharztzentrum des Evangelischen Krankenhauses Lippstadt statt. Die Jubiläumsveranstaltung wird von den beiden Service Clubs, Soroptimist International Club Lippstadt und dem Zonta Club Lippstadt, unterstützt.

  

 

Weiterlesen...

15.000 Euro für AWO-Spielstube und donum vitaeAWO-Spielstube und donum vitae gesponsert

Weihnachtsmarkt-Aktion der Service Clubs erbrachte 15.000 Euro

Lippstadt, Februar 2014  Mit Glühwein, Kulinarischem und vielfältigen Mitbringseln konnten die Lippstädter Service Clubs in ihrer Weihnachtsmarkt-Hütte einen respektablen Gewinn erwirtschaften. Die Freude darüber war den Delegierten der Clubs genauso wie den VertreterInnen von AWO und donum vitae bei der Spendenübergabe ins Gesicht geschrieben.

Weiterlesen...

Ingeborg Hecht erhält Lippstaedter RoseZontian Ingeborg Hecht erhält Lippstädter Rose

Auszeichnung für kulturelles Engagement

Lippstadt, 12. Januar 2014  Eine besondere Freude und Ehre hielt der Neujahrsempfang der Stadt Lippstadt für Ingeborg Hecht bereit. Sie durfte die „Lippstädter Rose“ aus den Händen von Bürgermeister Christof Sommer entgegen nehmen. Mit dieser Auszeichnung wurden seit 2005 insgesamt 24 Lippstädter Bürgerinnen und Bürger geehrt, die herausragende ehrenamtliche Aktivitäten leisten.

Weiterlesen...

Zonta Club Lippstadt unterstützt weltweite Kampagne gegen Gewalt „Zonta says No“

Seit Jahren monatliche Spende an das Soester Frauenhaus

Lippstadt, 25. November 2013  Der 25. November ist auf der ganzen Welt ein besonderer Tag für die Mitglieder von Zonta International: Dann nämlich startet an vielen Orten rund um den Globus die Kampagne „ZONTA says No“, die sich mit unterschiedlichen Aktionen gegen Gewalt an Frauen richtet. „Dieses wichtige Anliegen unterstützen wir auch in Lippstadt nachdrücklich, denn auch in unserer Region gibt es zahlreiche Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind“, sagt Ute Fleischhauer-Thiele, Präsidentin des Zonta Clubs Lippstadt.

Weiterlesen...

Dr. Isabel Mertensmeier, Evelyn Streicher-Coprian und Ute Fleischhauer-Thiele bei der District Conference 2013 in LondonBesuch der District Conference 2013 in London

Drei Tage voller Anregungen und interessanter Begegnungen

London, 4.-6. Oktober 2013
  Visibility und Credibility – unter diesem Leitgedanken stand die District Conference 2013 in London. Annähernd 200 Frauen des internationalen Districts 29 verbrachten ein Wochenende in London, um aktuelle Zonta-Themen und -Projekte zu diskutieren und engagierte Preisträgerinnen kennen zu lernen. Im Mittelpunkt vieler Diskussionen stand die aktuelle Kampagne „Zonta says no" – eine internationale Kampagne gegen Gewalt an Frauen.

Weiterlesen...

Preisträgerinnen Zonta Lippstadt als Beste Abiturientin 2013Preis für die beste Abiturientin gleich doppelt vergeben

Preis des Zonta Club Lippstadt ging an zwei junge Gesekerinnen

Geseke, 29. Juni 2013  Für ihre ausgezeichneten Abschlussnoten erhielten zwei Abiturientinnen des Gymnasiums Antonianum in Geseke den diesjährigen Zonta-Preis im Rahmen ihrer Abiturfeier: Carina Burs und Friederike Endemann. Beide Schülerinnen gehören der Jahrgangsstufe 13 des Gymnasiums an und schafften mit jeweils 839 von maximal 900 möglichen Punkten die höchste Punktzahl im Altkreis Lippstadt.

Weiterlesen...

Zonta-Präseidentinnen Ute Fleischhauer-Thiele (2013-2015) und Gabriele Heine (2011-2013)Vorstandswechsel beim Zonta Club

Gabriele Heine übergibt die Führung an Ute Fleischhauer-Thiele

Lippstadt, 7. Mai 2013  Zwei Jahre ambitionierter und einfühlsamer Arbeit als Präsidentin des Zonta Clubs Lippstadt liegen hinter Gabriele Heine, die das Ehrenamt an ihre Nachfolgerin Ute Fleischhauer-Thiele mit guten Wünschen übergibt. Der Rückblick zeigt, wie zahlreich die Veranstaltungen, wie wichtig die unterstützten Hilfsprojekte und wie intensiv die Kontakte in dieser Zeit waren.

Weiterlesen...

Unser Vorstand im Biennium 2013 - 2015

Der Club-Vorstand wird für jeweils zwei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt.
Den Vorstand seit Mai 2013 bilden

  • Ute Fleischhauer-Thiele, Präsidentin
  • Martina Halbweiß-Scheer, Vizepräsidentin
  • Maria Rebbert, Schatzmeisterin
  • Evelyn Streicher-Coprian, Schriftführerin
  • Gudrun Leben, Beisitzerin

Weiterlesen...

YWPA-Preisträgerin 2013 Astrid HardeelEhrung für engagierte Schülerin

Astrid Hardeel geht als Siegerin aus Zonta-Wettbewerb hervor

Lippstadt, 18. April 2013  Der Young Women in Public Affairs Award wird an junge Frauen im Alter zwischen 16 und 19 Jahren aus dem Altkreis Lippstadt vergeben, die sich in herausragender Weise über gesellschaftliche Fragen Gedanken machen und sich ehrenamtlich engagieren. In diesem Jahr hat sich die Jury des Clubs für Astrid Hardeel vom Evangelischen Gymnasium in Lippstadt entschieden. Der Preis wird seit 11 Jahren vom Zonta Club Lippstadt vergeben und geht zum dritten Mal an eine Schülerin des Evangelischen Gymnasiums.

Weiterlesen...

Spendenübergabe im HAMET-Raum der INI Zuschuss für soziale Arbeit

Geldspenden des Zonta Club Lippstadt an heimische Förderprojekte

Lippstadt, 17. April 2013  Zuschüsse des Zonta Club Lippstadt von jeweils 1.000 Euro gingen an den Jugendmigrationsdienst der AWO und die Schwangerenberatung donum vitae, weitere 500 € an den INI-Firmenverbund. Die finanzielle Unterstützung verschafft den Spendenempfängern einen kleinen Spielraum für ihre Arbeit in sozialen Projekten. Gabriele Heine als Präsidentin und Monika Gunga vom Flohmarkt-Komitee des Zonta Club Lippstadt würdigten den Einsatz der Einrichtungen anlässlich der Spendenübergabe im neu eingerichteten HAMET-Testraum der INI.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

Seite 2 von 4